Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Bezirk Feuerwehr e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Ein Verein, bestehend aus haupt- und ehrenamtlichen Mitgliedern der FEUERWEHR HAMBURG

Wir sind der wohl kleinste und außergewöhnlichste Bezirk im Landesverband Hamburg.

Bezirk Feuerwehr e.V. - nicht nur für Hamburger ein fast unbekannter Bezirk.
Doch jede*r Bürger*in in der schönsten Stadt der Welt kennt uns.

Ob Brandbekämpfung, Technischer Gefahrenabwehr oder Notfallrettung - wenn man die 112 wählt, sind wir schnell da, denn dieser Verein besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Mitgliedern der FEUERWEHR HAMBURG.

Die Zahl der Rettungsschwimmer*innen innerhalb der FEUERWEHR HAMBURG wuchs so stark an, dass wir einen eigenen Bezirk innerhalb der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) gründeten.

Das oberste Ziel dieses Vereins ist der Kampf gegen den Ertrinkungstod.

Dieses Ziel verfolgen wir neben unseren ursprünglichen Aufgaben RETTEN, BERGEN, LÖSCHEN und SCHÜTZEN jeden Tag, siebenmal in der Woche und an 365 Tagen im Jahr.

Willst du wissen, wie wir das machen, wer wir sind und wie du uns unterstützen kannst?
Diese Fragen klären wir auf den folgenden Seiten! 

Sei dabei!

Jedes Jahr ertrinken Menschen in den Gewässern Deutschlands.
Dieses ist bedingt durch medizinische Notfälle, übermäßigem Alkoholkonsum oder plötzliche Wetterwechsel.

Im Sommer, wenn die Badesaison beginnt, sind wir von der DLRG Bezirk Feuerwehr e.V. für die Badesicherheit am Strand-Süssau zuständig.
Gerne wollen wir diesem Auftrag nachkommen und immer vor Ort sein, damit wir im Falle eines Notfalls zur Hilfe da sind.

Nur wenn die Flagge der DLRG gehisst ist, gibt es eine Badeaufsicht. Damit wir das auch weiterhin täglich können, brauchen wir deine Hilfe.

Du bist:

  • mindestens 16 Jahre alt
  • beruflich oder freiwillig bei der FEUERWEHR HAMBURG tätig
  • teamfähig
  • motiviert und möchtest dich in deiner Freizeit ehrenamtlich engagieren

Wir suchen:

  • Rettungsschwimmer*in (m/w/d)
  • Wachgänger*in (m/w/d)
  • Sanitäter*in (m/w/d)
  • Wachleiter*in (m/w/d)
  • Bootsführer*in (m/w/d)
  • Bootsgast (m/w/d)
  • Ausbilder*in im Schwimmen / Rettungsschwimmen (m/w/d)

Unser Angebot:

Mitarbeit in einem bunt gemischten Team und Erfahrungsaustausch in familiärer Atmosphäre.
Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben an der Ostsee (Süssau), im Schwimmbad und auf der Dove Elbe.

Wer als 'Neuling' Mitglied in der DLRG wird und sich ehrenamtlich als Rettungsschwimmer*in betätigen möchte, erhält eine fundierte Ausbildung in folgenden Gebieten:

  • schwimmerisches Retten (Rettungsschwimmer*in in Silber) mit und ohne Hilfsmittel
  • Erste Hilfe im Wasser und an Land
  • Knotenkunde
  • Sprechfunk
  • Personensuche durch die sogenannte Tauchkette
  • Weitere Spezialisierungen (z.B. Bootsführer*in / Wachleiter*in) möglich

Hast du Fragen oder willst direkt loslegen? Sprich uns gern unter info@bez-feuerwehr.dlrg.de an!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing